Navigation: www.ranggen.at

Der neue ORF-Beitrag: Was ist zu tun?

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

Kurz zusammengefasst:

  • Für alle Haushalte, die bisher schon GIS gezahlt haben, wird es ab 1.1. günstiger
  • Für alle, die bereits bei der GIS eine Teilnehmernummer haben, besteht dabei kein Handlungsbedarf.
  • Auch bestehende Befreiungen bleiben aufrecht!

Weitere Details im Anhang!

Presseaussendung GIS (113 KB) - .PDF

29.11.2023