Navigation: www.ranggen.at

Info und Vorsorgemaßnahmen zur TIGERMÜCKE

Bild mit Beschreibung der Tigermücke

Erkennungsmerkmale: schwarz-weiß gestreifter Hinterleib, weißer Streifen am Rückenschild, schwarz-weiß gestreifte Beine, 5 bis 10 mm

Ein sporadisches Auftreten von Tigermücken, insbesondere entlang der Transitrouten konnte in Tirol festgestellt werden.
Die Tigermücke ist ein Potentieller Überträger von Infektionskrankheiten!
Vermeidung von Brutstätten - Helfen Sie mit!

Näheres im Anhang!

Informationen zur Tigermücke (1,55 MB) - .PDF

03.07.2024